https://www.faz.net/-gum-9imo1

Ehe-Aus bei Bezos : Darum trennen sich viele Paare nach der Silberhochzeit

Im Grunde funktionierte ihre Ehe wohl auch nicht anders als die von normalen Menschen: Jeff und MacKenzie Bezos auf einer Oscar-Party 2018. Bild: Reuters

Die meisten Ehen werden geschieden, wenn die Partner Ende vierzig oder Anfang fünfzig sind. Das liegt vor allem an einer Erwartungshaltung. So ist es jetzt wohl auch bei Amazon-Gründer Jeff Bezos und seiner Frau gewesen.

          8 Min.

          Vor 13 Jahren hat MacKenzie Bezos, die Frau von Amazon-Gründer Jeff Bezos, für ihren ersten Roman „The Testing of Luther Albright“ den American Book Award bekommen – eine der höchsten Auszeichnungen für Schriftsteller in Amerika. Damals war sie seit mehr als zehn Jahren mit Bezos verheiratet. Sie schildert in dem Buch einen Ehemann, den titelgebenden Luther, der unfähig ist, emotionale Nähe zu Frau und Sohn herzustellen, und sich immer mehr von ihnen zurückzieht. Die Familie zerbricht.

          Katrin Hummel

          Redakteurin im Ressort „Leben“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Am Mittwoch dieser Woche gab Jeff Bezos, 54, auf Twitter bekannt, seine Frau und er wollten nach 25 Jahren ihre Ehe beenden. „Nach einer langen Phase liebevoller Erforschung und versuchsweiser Trennungen haben wir uns entschieden, uns scheiden zu lassen und unser gemeinsames Leben als Freunde weiterzuleben“, heißt es darin.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Seit September 2017 gilt das WLTP, ein weltweit harmonisiertes Prüfprogramm. Hier eine Abgasprüfung beim TÜV Rheinland.

          Das Grenzwert-Drama : 95 Gramm

          Von 2020 an dürfen Neufahrzeuge in Europa im Schnitt nur noch vier Liter Benzin oder dreieinhalb Liter Diesel verbrauchen. Wie es zu einem Grenzwert kam, der die Grenzen der Physik sprengt.
          Intimität schafft auch Probleme, und wer die hat, braucht diskrete Helfer.

          Gesundheits-App : Warum alle am Intimarzt graben

          Die anonyme App eines jungen Assistenzarztes kommt riesig an. Dann spürt er Gegenwind. Und hat plötzlich mehr Feinde, als ihm lieb ist. Die Konzerne reiben sich die Hände.