https://www.faz.net/-gum-3xs8

Menschen : Pummelig mit Kleidergröße 38?

  • Aktualisiert am

Pummelig? Bild: AP

Hollywood verlangt Bohnenstangen. Erschreckend, dass sich Liv Tyler mit Kleidergröße 38 pummelig findet.

          1 Min.

          Pummelig ist sicher nicht das Wort, das einem als erstes einfällt, wenn man Liv Tyler sieht. Die Schauspielerin, die im Herrn der Ringe die Elbin Arwen spielt, glaubt aber, dass sie in der Branche bald als Pummelchen gelten könnte. Trotzdem hat sie keine Lust, dem Schlankheitswahn zu verfallen: „Ich glaube, es ist einfach ungesund, ständig Kalorien zu zählen.“

          Die Tochter des Aerosmith-Sängers Steven Tyler trägt eine ohnehin nicht üppige Kleidergröße 38 und findet das okay. „Obwohl die meisten Kolleginnen Größe 32 oder 34 tragen." Dass sie trotzdem als Sexsymbol gilt, ist ihr eher gleichgültig: „Es gibt Schlimmeres. Aber es nervt mich, wenn es immer nur um Äußerlichkeiten geht.“

          Keine Tatoos für Liv

          Und wo sie keine Kalorien zählen will, will sie auch ansonsten ihren Körper nicht verändern. Ihre männlichen Kollegen haben sich nach dem Dreh von Herrn der Ringe als Erinnerung tätowieren lassen. Die 25-Jährige lehnt das ab: „Wer ein Tattoo will, sollte erst mal erwachsen werden und sich überlegen, ob er seinen Körper derart verändern will, dass es nicht mehr rückgängig zu machen ist."

          Und auch zur Liebe hat die Schauspielerin eine ganz dezidierte Meinung. Sie sei hoffnungslos romantisch, sagt sie, und sei überzeugt, dass man für die Liebe alles tun und riskieren müsse. „Erst durch die Liebe ist man wirklich am Leben“, sagte Tyler. Und Journalisten, die an einer solchen Stelle im Interview mit einer Frage nach ihrem Verlobten, dem Rocker Royston Langdon von der Gruppe Spacehog, kommen, antwortet sie: „Wir werden bestimmt irgendwann einmal heiraten, aber nicht sofort, nicht jetzt - das hat Zeit.“

          Weitere Themen

          Stars und Sternchen in Baden-Baden Video-Seite öffnen

          Bambi-Verleihung : Stars und Sternchen in Baden-Baden

          Bei der 71. Bambi-Verleihung in Baden-Baden konnten sich Luise Heyer und Bjarne Mädel in den Kategorien Schauspiel National durchsetzen. Für Hollywood-Glamour sorgte Naomi Watts, die als Schauspielerin International ausgezeichnet wurde. Insgesamt wurden Preise in 17 Kategorien vergeben.

          Topmeldungen

          Darf´s ein bisschen mehr sein? Wenn es nach ARD und ZDF geht, gilt das für den Rundfunkbeitrag immer.

          Gutachten zu Finanzen : Gehälter bei ARD und ZDF sind zu hoch

          Die Finanzkommission Kef schlägt vor, wie hoch der Rundfunkbeitrag sein soll. Sie prüft, wofür die Öffentlich-Rechtlichen Geld ausgeben. Jetzt stellt die Kommission fest, die Gehälter bei ARD und ZDF seien zu hoch. Besonders bei einigen Sendern.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.