https://www.faz.net/-gum-ny8j

Menschen : Harald Wohlfahrt bester Koch Deutschlands

  • Aktualisiert am

Harald Wohlfahrt Bild: dpa

Harald Wohlfahrt hat seinen Titel als bester Koch Deutschlands verteidigt. „Er folgt keinen Moden, sondern hat seinen eigenen Stil der französischen Küche immer gepflegt“, begründete die Jury die Entscheidung.

          1 Min.

          Harald Wohlfahrt hat seinen Titel als bester Koch Deutschland verteidigt. „Er folgt keinen Moden, sondern hat seinen eigenen Stil der französischen Küche immer gepflegt und vollkommener gemacht“, begründete Achim Becker von der Fachzeitschrift „Der Feinschmecker“ am Dienstag in Hamburg die Entscheidung für den Koch aus dem Restaurant „Schwarzwaldstube“ im Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn. Insgesamt testete die Zeitschrift 600 Restaurants.

          Auf dem zweiten und dritten Platz folgen Heinz Winkler von der Residenz Heinz Winkler in Aschau in Südbayern und Helmut Thieltges vom Waldhotel Sonnora in Dreis bei Bitburg. Zum „Restaurant des Jahres 2003“ kürte die Redaktion das „Hugos“ im Berliner „Intercontinental“. Das Gourmetrestaurant wurde auf das Dach des Hotels verlegt. Nun genießt man den „kompetenten, lockeren Service unter dem 35jährigen Restaurantleiter Olaf Rode und die kreative, eigenständige Küche des 36jährigen Thomas Kammeier mit schönem Blick über die Wahrzeichen der Stadt“, wie es hieß.

          Unter den Großstädten hat Berlin sich in diesem Jahr mit 32 Restaurants knapp vor Hamburg mit 31 Adressen geschoben. Dritter ist München mit 23 Empfehlungen.

          Weitere Themen

          Corona-Tests im Fetischclub Video-Seite öffnen

          Berliner Kitkat : Corona-Tests im Fetischclub

          Schutzkleidung statt Partyoutfit: Der Berliner Fetisch-Club Kitkat ist nun ein Corona-Testzentrum. Wer will, kann dort nach Anmeldung einen Covid-19-Schnelltest machen lassen.

          Portugal verlängert Notstand bis zum 23. Dezember

          Corona-Liveblog : Portugal verlängert Notstand bis zum 23. Dezember

          Erstmals mehr als 4000 Covid-Patienten auf Intensivstationen +++ Auch Bahrein lässt Biontech-Impfstoff zu +++ Milliardendefizit bei gesetzlichen Krankenkassen +++ Trotz Lieferproblemen erste Impfungen zum Jahreswechsel geplant +++ Alle Entwicklungen im Liveblog

          Topmeldungen

          Wollen keine Spaltung: Biden und Harris am 1. Dezember in Wilmington

          Joe Biden gegen Spaltung : Die Botschaft lautet Zuversicht

          Biden glaubt, dass Kompromisse zwischen Demokraten und Republikanern möglich sind – trotz aller Polarisierung. Ein Einlenken beim Abzug der Soldaten aus Deutschland scheint ein erstes Zeichen dafür zu sein.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.