https://www.faz.net/-gum-9vv6d
© Reuters
27.01.2020

Druck auf Tochter Meghan „Setz dich ins Flugzeug. Dann reden wir.“

Im britischen Fernsehen behauptete er, das Verhalten von Harry und Meghan sei ihm peinlich. Er glaube, dass sie die Queen verletzt hätten. Zuvor hatte Meghans Vater Paparazzi-Fotos gefälscht, um sie an die Regenbogenpresse zu verkaufen. Nicht die feine englische Art, mit der er bei Queen und Co. punkten könnte. 0