https://www.faz.net/-gum-8rytp
© AP, reuters
24.01.2017

Lawinenunglück in Italien Retter finden drei Welpen in Trümmern von Hotel

Helfer haben am Montag drei kleine Hundewelpen aus dem italienischen Hotel gerettet, das zuvor von einer Lawine verschüttet worden war. Die drei Hunde wurden im Heizraum des zerstörten Gebäudes gefunden, bestätigte die lokale Feuerwehr. Die Bergung der drei Welpen ist für die Helfer auch ein Zeichen der Hoffnung, doch noch auf Überlebende zu stoßen. 3