https://www.faz.net/-gum-87mv0

Las Vegas: Boeing 777 fängt unmittelbar vor Start Feuer

© AP
          09.09.2015

          Las Vegas Boeing 777 fängt unmittelbar vor Start Feuer

          Unmittelbar vor dem Start zu einem Transatlantikflug ist ein Flugzeug der British Airways in Las Vegas in Brand geraten. Über Notrutschen konnten die teils in Panik geratenen mehr als 150 Passagiere und 13 Crew-Mitglieder die Boeing 777 verlassen. Sieben Menschen wurden wegen leichterer Verletzungen behandelt. Offenbar hatte das linke Triebwerk der Maschine wegen eines „technischen Problems“ Feuer gefangen. 1