https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/uhren-nach-raub-auf-duesseldorfer-koe-in-serbien-aufgetaucht-17116353.html

Überfall auf Düsseldorfer Kö : Uhren nach spektakulärem Raub in Serbien aufgetaucht

  • Aktualisiert am

Düsseldorf: Das Tatfahrzeug wird nach einem Überfall auf die Filiale der Schweizer Luxusuhrenmanufaktur Breguet abgeschleppt Bild: dpa

Eine Woche nach einem spektakulären Überfall auf einen Luxusuhrenladen an der Düsseldorfer Königsallee hat die Polizei die gesamte Beute in Serbien sichergestellt. Bei dem Zugriff konnten auch vier Verdächtige festgenommen werden.

          1 Min.

          Eine Woche nach einem spektakulären Überfall auf einen Luxusuhrenladen an der Düsseldorfer Königsallee ist die gesamte Beute – 41 Uhren und ein Armband – laut Polizei in Serbien sichergestellt worden.

          Die serbischen Behörden hätten bei dem Zugriff am Montag zudem vier Menschen festgenommen, so die Düsseldorfer Polizei am Mittwoch. „Sie könnten mit dem Sachverhalt als Hehler oder als ausführende Täter in Zusammenhang stehen.“

          Am 14. Dezember hatten die Täter mit einem Auto eine Scheibe des Uhrengeschäfts zerstört und die Uhren erbeutet. Die Polizei hatte von Profis gesprochen, die blitzschnell gehandelt hätten. Der Ermittlungserfolg gehe auf die Zusammenarbeit der Ermittlungskommission „Uhr“ mit dem Bundeskriminalamt und den Polizeibehörden in Serbien zurück.

          „Zu den Umständen der Sicherstellung und zu dem genauen Ort werden aus ermittlungstaktischen Gründen keine Angaben gemacht“, so die Polizei am Mittwoch.

          Topmeldungen

          Bereits im Januar protestieren Klimaschützer gegen die geplante EU-Taxonomie zu Gas- und Atomkraft. 11:30

          F.A.Z. Frühdenker : Wie nachhaltig sind Gas- und Atomkraft?

          Die Abgeordneten des EU-Parlaments entscheiden über eine kontrovers diskutierte Frage. Boris Johnson muss sich Fragen zur Sex-Affäre stellen. Und: Auftaktspiel der Fußball-EM der Frauen mit 74.000 Fans. Alles Wichtige im F.A.Z.-Newsletter.
          Im Rechenzentrum sind Glasfaserkabel schon lange Standard.

          Internet per Glasfaser : Zwei Millimeter Zukunft

          Das hauchdünne Glasfaserkabel ist die Voraussetzung für ein superschnelles Internet. Jetzt wechseln viele Haushalte – trotz mancher Hürden und Probleme.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.