https://www.faz.net/-gus
Kriminelle hatten das Fahrzeug einem norddeutschen Autohaus bei einer Probefahrt entwendet. (Symbolbild)

BGH-Urteil : Käufer dürfen Van aus Probefahrt-Autoklau behalten

Eine Familie aus Hessen darf ein 2017 gekauftes Camping-Mobil nach langem Hin und Her behalten: Macht sich ein vorgeblicher Kaufinteressent bei einer Probefahrt mit dem Wagen davon, ist das Autohaus rechtlich nicht mehr der Besitzer.

Neues von den Promis : Halle Berry ist frisch verliebt

Hally Berry lüftet auf Instagram das Geheimnis um die Männer-Füße, Madonna möchte selbst von ihrem „unglaublichen Lebensweg“ erzählen, und Kim Kardashian geht in den Instagram-Streik – der Smalltalk.

Die aktuelle Ausgabe : Das F.A.Z.-Magazin zum Download

Wir arbeiten im Team – und haben alles zum Thema Teamarbeit und Paaren zusammengetragen: Wir haben das Duo von Jil Sander getroffen, mit nach der Geburt getrennten Zwillingen gesprochen – und uns darüber Gedanken gemacht, ob es als Paar auch ohne Eifersucht geht. Das und mehr gibt es in der neuen Ausgabe des F.A.Z.-Magazins – hier zum Download.

Seite 6/51

  • Gleis 7: Mit Blumen und Kuscheltieren bekundeten Menschen ihr Beileid im vergangenen Jahr.

    Tödliche Attacke auf Jungen : Eine unvorstellbare Tat

    Am Landgericht Frankfurt hat der Prozess um die tödliche Attacke auf einen acht Jahre alten Jungen am Hauptbahnhof begonnen. Der Angeklagte schweigt, der Vater des Jungen nicht.
  • Prozess in Berlin : Die Abou-Chakers rücken zusammen

    Am zweiten Verhandlungstag im Streit zwischen Bushido und Arafat Abou-Chaker verweigert eine Zeugin die Aussage, die den Clanchef vorher schwer belastet haben soll. Frühere Aussagen der Zeugin könnten trotzdem relevant sein. Am Montag soll Bushido aussagen.
  • Bereut die Tat am Gleis: der Verdächtige im Frankfurter Landgericht

    Prozessauftakt zu Gleisattacke : „Es tut mir unendlich leid“

    Ein Achtjähriger wird am Frankfurter Hauptbahnhof vor einen fahrenden ICE gestoßen und stirbt. Es bleibt die schmerzende Frage nach dem Warum. Im Prozess bittet der mutmaßliche Täter um Entschuldigung – und verweist darauf, verfolgt zu werden.
  • Stark in die Kritik geraten: die hessische Polizei (Symbolbild)

    Expertenkommission gebildet : Neues Leitbild für die hessische Polizei

    Mit einer Expertenkommission soll Fehlverhalten in der hessischen Polizei erkannt und aufgearbeitet werden. Die Opposition im Hessischen Landtag glaubt nicht, dass der Einsatz der Kommission etwas ändern werde.
  • Mögliche weitere Misshandlung : Polizist nach Tritten versetzt

    Ein Polizist muss erste Konsequenzen seines Fehlverhaltens tragen. Es soll nun aber Videoaufnahmen von einer weiteren Attacke auf den Festgenommen in Frankfurt geben. Der hessische Innenminister hält das Verhalten für „völlig inakzeptabel.“
  • Tritte bei Festnahme : Video setzt Frankfurter Polizei unter Druck

    Ein Video sorgt für Diskussionen: Bei einer Festnahme im Frankfurter Vergnügungsviertel Alt-Sachsenhausen ist es demnach zu Tritten durch einen Polizisten gekommen. Der Beamte wird von einem Kollegen gebremst.