https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/oesterreich-vier-verletzte-bei-messerattacke-in-wien-17603941.html

Österreich : Vier Verletzte bei Messerattacke in Wien

  • Aktualisiert am

Polizeieinsatz nach Messerattacke (Symbolbild) Bild: dpa

Ein 35-Jähriger soll in einem Imbisslokal ein Messer gegriffen haben und wahllos auf mehrere Passanten losgegangen sein. Keines der vier Opfer schwebt in Lebensgefahr.

          1 Min.

          Bei einer Messerattacke in Wien sind nach Polizeiangaben vier Menschen verletzt worden. Ein 35-Jähriger habe sich nach ersten Berichten zunächst in einem Imbisslokal ein Messer gegriffen und sei dann draußen wahllos auf mehrere Passanten losgegangen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der verdächtige Österreicher sei festgenommen worden. „Ein politisches oder religiöses Tatmotiv gilt nach ersten Ermittlungen als nicht wahrscheinlich“, teilte die Polizei mit. Keines der vier Opfer – zwei Frauen und zwei Männer zwischen 48 und 64 Jahren – schwebe in Lebensgefahr.

          Topmeldungen

          Pro-russische Kräfte auf einem Panzer mit der Aufschrift „Russland“ in der Region Donezk

          Krieg in der Ukraine : Wie Russland seine Strategie im Donbass ändert

          Statt durch eine große Zangenbewegung versucht das russische Militär in der Ostukraine nun die Verteidiger in kleinen Kesseln zu binden. Dazu setzt Moskau laut Angaben Kiews auf eine erdrückende Übermacht.
          „Aber nur durch die Gegend cruisen hat keinen Effekt“, sagt Sportwissenschaftler Froböse zum Radfahren.

          Sippels Sportstunde : Ist Radfahren oder Joggen besser?

          Radfahren liegt im Trend. Denn es soll ja so gelenkschonend sein. Aber ist viel Schonung wirklich gut? Oder sollten wir lieber weiter joggen? Was bringt das Herz-Kreislauf-System mehr in Schwung?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          Baufinanzierung
          Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
          Automarkt
          Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen
          50Plus
          Serviceportal für Best Ager, Senioren & Angehörige