https://www.faz.net/-gum-adgsf
Video: Reuters, Bild: dpa
06.07.2021

Missbrauchskomplex Münster „Die Grenzen des Vorstellbaren bei weitem überschritten"

Im Missbrauchskomplex Münster ist der Hauptangeklagte wegen des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern zu 14 Jahren Haft verurteilt worden. Für die Zeit danach ordnete das Landgericht Münster Sicherungsverwahrung an. 0