https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/haschisch-und-kokain-australische-marine-findet-drogen-im-wert-von-einer-viertelmilliarde-euro-15366819.html

Haschisch und Kokain : Australische Marine findet Drogen im Wert von einer Viertelmilliarde Euro

  • Aktualisiert am

Eine Marinepolizistin beschriftet die Pakete mit den sichergestellten Drogen. Bild: dpa

Acht Tonnen Haschisch und 69 Kilogramm Kokain: Die australische Marine hat im Indischen Ozean Drogen im Wert von mehr als einer Viertelmilliarde Dollar beschlagnahmt – und anschließend versenkt.

          1 Min.

          Die australische Marine hat im Indischen Ozean vor der arabischen Halbinsel auf drei Schiffen Drogen im Wert von mehr als einer Viertelmilliarde Euro beschlagnahmt. Das Kriegsschiff „HMAS Warramunga“ habe fast acht Tonnen Haschisch und 69 Kilogramm Kokain sichergestellt, wie australische Medien am Samstag unter Berufung auf das Verteidigungsministerium berichteten. Die Drogen hätten einen Wert von 415 Millionen australischen Dollar (270 Millionen Euro).

          Die drei Schiffe seien zwischen Mittwoch und Freitag aufgebracht und durchsucht worden. Es habe sich um eine internationale Operation von australischen und kanadischen Sicherheitskräften gehandelt, die monatelang vorbereitet worden sei. Die beschlagnahmten Drogen wurden im Meer versenkt. „Die Operation wird den internationalen Drogenhandel und die Finanzierung extremistischer Organisationen mit Drogengeld beeinträchtigen“, sagte der Kommandant der australischen Truppen im Nahen Osten, Generalmajor John Frewen.

          Topmeldungen

          Viele Häuser, viele Erklärungen: Wohngebiet in Sankt Augustin nahe Bonn

          Ende der Abgabefrist : Wie es mit der Grundsteuer weitergeht

          In fast allen Bundesländern mussten Immobilieneigentümer bis zum 31. Januar ihre Grundsteuererklärung abgeben. Der Bundesvorsitzende der Deutschen Steuergewerkschaft erklärt, worauf sie nun achten müssen.

          Star von Manchester City : Darum lässt Guardiola Cancelo zum FC Bayern

          João Cancelo gilt als einer der besten Außenverteidiger der Welt. Bei Manchester City spielt er in einer der besten Mannschaften der Welt. Nun wechselt er plötzlich nach München. Was ist passiert?
          Bürgerpflicht des Hinschauens? Videostill zeigt Polizeigewalt gegen Tyre Nichols

          Debatte um Polizei in den USA : Choreographie der Gewalt

          Der Grad zwischen notwendiger Information und spektakulärem Voyeurismus ist schmal: In den USA ist ein heftiger Streit um den medialen Umgang mit Polizeigewalt entbrannt.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.