https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/falsche-narkoseaerztin-zu-lebenslanger-haft-verurteilt-18057998.html

Kassel : Falsche Narkoseärztin zu lebenslanger Haft verurteilt

  • Aktualisiert am

Der Prozess gegen eine mutmaßlich falsche Ärztin in Kassel. Bild: dpa

Eine Frau, die sich jahrelang fälschlicherweise als Narkoseärztin ausgegeben hatte, stand wegen mehrfachen Mordes vor Gericht. Nun ist das Urteil gefallen.

          1 Min.

          Das Landgericht Kassel hat eine Frau, die sich als Ärztin ausgegeben hat, unter anderem wegen dreifachen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Richter stellten am Mittwoch auch die besondere Schwere der Schuld fest. Damit wird es der Verurteilten erschwert, möglicherweise bereits nach 15 Jahren wieder aus der Haft freizukommen.

          Topmeldungen

          Junge oder Mädchen? Manche junge  Menschen müssen das erst herausfinden.

          Transidentität : „Geschlecht ist ein Gefühl“

          Die Regierung möchte, dass jeder und jede künftig Mann oder Frau sein kann. Ganz wie er oder sie mag. Wir haben bei der Berliner Charité nachgefragt, ob das eine gute Idee ist.

          Bluttat in Kopenhagen : Mit dem Gewehr über der Schulter

          Ein 22 Jahre alter Däne mordet in einem Einkaufszentrum in Kopenhagen. Drei Menschen sterben, vier sind lebensgefährlich verletzt. Hinweise auf eine Terrortat gebe es bislang nicht, teilt die Polizei am Montagmorgen mit.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.