https://www.faz.net/-gum-9u4dw

Fahrdienstleister Uber: 3000 erhaltene Meldungen zu sexueller Gewalt

© Reuters
06.12.2019

Fahrdienstleister Uber 3000 erhaltene Meldungen zu sexueller Gewalt

Das Unternehmen hat 2018 mehr als 3000 Meldungen über sexuelle Gewalt, einschließlich Vergewaltigung, erhalten. Im Vergleich zu 2017 bedeute dies ein Rückgang von 16 Prozent. 0