https://www.faz.net/-gum-x21e

Entführung in Thessaloniki : Präsident der Industriekammer verschwunden

  • Aktualisiert am

In Thessaloniki ist der Präsident der Industriekammer verschwunden Bild: AP

Giorgos Mylonas war nachts auf dem Heimweg, als unbekannte Männer ihn mit vorgehaltener Waffe verschleppten. Seither wird in ganz Nordgriechenland nach ihm gesucht.

          1 Min.

          Drei bewaffnete Männer haben in der Nacht zum Dienstag den Präsidenten der Industriekammer der nordgriechischen Hafenstadt Thessaloniki entführt.

          Die unbekannten Täter stoppten kurz vor Mitternacht mit vorgehaltener Waffe den Wagen des 49 Jahre alten Giorgos Mylonas, der mit seiner Frau auf dem Heimweg war. Die Männer stiegen ins Auto und zwangen ihn, zu einem abgelegenen Vorort zu fahren. Dort nahmen sie den Industriellen mit in einen anderen Wagen und verschwanden.

          Die Ehefrau Mylonas' benachrichtigte die Polizei. Seitdem wird in ganz Nordgriechenland nach den Entführern gesucht. Die Unbekannten hätten sich nach weiteren Berichten des staatlichen Rundfunks bis Dienstagmorgen nicht gemeldet. Ob die Entführung einen kriminellen oder terroristischen Hintergrund hat, wollten die Sicherheitsbehörden nicht sagen.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Keine harmlosen Helfer für lästige Alltagsdinge, sondern schleichende Eroberer unseres Willens

          KI und Datenhoheit : Wie wir schleichend unseren freien Willen aufgeben

          Die „Leibeigenen“ des 21. Jahrhunderts sind wir: Der französische Philosoph Gaspard Koenig bereist und analysiert die Welt der Künstlichen Intelligenz. Am Ende gibt es nur eine Rettung: Dateneigentum.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.