https://www.faz.net/-gum-aauzs

Blitzeinbruch : Diebe rammen mit Auto Front zu Leipziger Juweliergeschäft

  • Aktualisiert am

Diebe haben einen spektakulären Einbruch bei einem Leipziger Juwelier verübt. Bild: dpa

Diebe haben ein Auto in ein Leipziger Juweliergeschäft gesteuert und dann sämtliche Vitrinen geplündert. Was die erbeuteten Uhren und der gestohlene Schmuck wert sind, wird noch ermittelt.

          1 Min.

          Diebe haben bei einem Blitzeinbruch mit einem Auto die Front eines Leipziger Juweliergeschäfts gerammt und Diebesgut von bislang unbekanntem Wert mitgenommen. Nach Polizeiangaben fuhren die Täter am frühen Dienstagmorgen mit einem gestohlenen Wagen frontal in das Schaufenster des Geschäfts in der Innenstadt und zerstörten dadurch das Sicherheitsrollgitter am Eingang. Sämtliche Vitrinen wurden geplündert.

          Anschließend flüchteten die Täter mit einem weiteren gestohlenen Wagen, der in der Fußgängerzone bereit stand. Zum entwendeten Diebesgut, Schmuck und Uhren, sowie zum entstandenen Schaden konnte die Polizei zunächst noch keine Angaben machen.

          Eine Fahndung nach dem Fluchtfahrzeug blieb zunächst ohne Erfolg. Beide Autos waren zuvor in Leipzig gestohlen worden. Die beiden Halterinnen hatten den Diebstahl zum Tatzeitpunkt am Dienstagmorgen noch gar nicht bemerkt. Die Leipziger Kriminalpolizei nahm Ermittlungen wegen des Verdachts des schweren Bandendiebstahls auf und sucht nach Zeugen der Tat.

          Weitere Themen

          Die Obamas trauern um Familienhund Bo

          Ehemaliger Präsident : Die Obamas trauern um Familienhund Bo

          Der Portugiesische Wasserhund zog 2009 zur Präsidentenfamilie ins Weiße Haus. Während des Wahlkampfs hatte Barack Obama seinen beiden Töchtern versprechen müssen, dass sie einen Hund bekommen, falls er Präsident werden sollte. Bo wurde schnell zum „besten Freund“.

          Italien will am Samstag Quarantäne-Pflicht für Reisende aus Europa aufheben

          Corona-Liveblog : Italien will am Samstag Quarantäne-Pflicht für Reisende aus Europa aufheben

          Erleichterungen für Genesene treten am Sonntag in Kraft +++ Schleswig-Holsteins zufrieden mit Modell-Versuch +++ Polizei warnt nach Öffnungen vor Täuschungsversuchen +++ Ethikrat sieht jüngere Generation „doppelt im Nachteil“.+++ Indische Virus-Variante in Südafrika gefunden +++ Mehr Fälle von häuslicher Gewalt in Pandemie +++ Alle Entwicklungen im Liveblog.

          Topmeldungen

          Geht es bergauf für die SPD? Olaf Scholz bei einer Veranstaltung des DGB zum Tag der Arbeit in Cottbus

          Parteitag vor Bundestagswahl : Was der SPD noch Hoffnung macht

          Seit Olaf Scholz zum Kanzlerkandidaten ausgerufen wurde, bleibt die Zustimmung für die Sozialdemokraten mau. Mit dem virtuellen Parteitag am Sonntag soll sich das ändern.

          Bayerns 6:0-Meistergala : „Campeones, Campeones!“

          Die Münchner werden schon vor dem eigenen Spiel Meister. Beim 6:0-Sieg über Gladbach glänzt der FC Bayern. Und Robert Lewandowski fehlt nur noch ein Tor bis zum legendären Rekord von Gerd Müller.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.