https://www.faz.net/-gum-128t6

Kalifornien : Achtlingsmutter engagiert Fernsehteam

  • Aktualisiert am

33 Jahre alt, 14 Kinder: Nadya Suleman Bild: AFP

Nadya Suleman, Mutter der vor knapp zweieinhalb Monaten in Kalifornien geborenen Achtlinge, lässt eine Dokumentation über das Heranwachsen ihrer Kinder drehen. Ein Kamerateam soll die Kinder bis zu ihrem 18. Lebensjahr begleiten.

          Die kalifornische Achtlingsmutter Nadya Suleman hat mit einer britischen TV-Produktionsfirma eine eigene Show für ihre insgesamt vierzehn Kinder ausgehandelt. „Ja, es ist offiziell“, sagte die 33 Jahre alte Mutter der Zeitschrift „Life & Style“. Sie wolle allerdings keine Reality-Show, sondern eine Dokumentation drehen lassen. Die Kamerateams würden die Achtlinge sechsmal pro Jahr filmen und sie auf diese Weise bis zu ihrem 18. Lebensjahr begleiten. „Sie werden vorbeikommen, ein bisschen Material drehen und dann wieder gehen. Sie werden weder mein Leben noch das der Kinder stören“, sagte die Mutter.

          Suleman zufolge will die britische Produktionsfirma die Filme zunächst in England ausstrahlen und bei Interesse auch in den Vereinigten Staaten zeigen. Über die finanzielle Vereinbarung wurde nichts bekannt. Die arbeitslose Mutter bezieht für ihre große Kinderschar staatliche Fürsorge.

          Kleinstes Kind jetzt auch zuhause

          Die Achtlingsmutter will zudem ihren Spitznamen „Octomom“ schützen lassen und darunter künftig Babyartikel verkaufen. Dem Internetdienst „E!Online“ zufolge plant Suleman den Verkauf von Windeln und Babykleidung. Die allein erziehende Mutter hatte am Montag den kleinsten und schwächsten der Ende Januar geborenen Achtlinge aus dem Krankenhaus abgeholt. Der kleinste der Achtlinge wog bei der Geburt nur 670 Gramm. Inzwischen bringt er nach Krankenhausangaben 2,1 Kilogramm auf die Waage und kann mit der Flasche ernährt werden.

          Suleman lebt nun mit ihren vierzehn durch künstliche Befruchtung gezeugten Kindern in La Habra, einem Vorort von Los Angeles.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Klopp beim FC Liverpool : Kurz vor der Königsweihe

          Jürgen Klopp hat mit Liverpool die Champions League gewonnen, die Fans aber sehnen seit beinahe dreißig Jahren die Meisterschaft herbei. Sie wollen nicht mehr warten.
          Oktober 2018: Polizisten drängen mehrere Demonstranten gegen den Landesparteitag der AfD Niedersachsen in Oldenburg ab (Symbolbild)

          Opferbefragung : Studie: Deutlich mehr Fälle von Polizeigewalt

          Bei Demonstrationen und Fußballspielen kommt es offenbar besonders oft zu Eskalationen: Eine Studie der Universität Bochum legt nahe, dass Polizisten deutlich häufiger als bisher gedacht ungerechtfertigte Gewalt anwenden.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.