https://www.faz.net/-gum-93o6l

Nach Protest : Indonesisches Museum entfernt Hitler-Figur

  • Aktualisiert am

Vor einem Bild, das den Eingang des Konzentrationslagers Auschwitz zeigt: Adolf Hitler als Wachsfigur Bild: AP

Ein indonesisches Museum stellt Adolf Hitler als Wachsfigur aus – vor einem Bild aus Auschwitz. Dann kommt es zum Protest.

          Erst nach Protesten aus den Vereinigten Staaten hat ein indonesisches Museum eine Adolf-Hitler-Wachsfigur aus dem Verkehr gezogen. Das Diktatoren-Abbild, das Hitler auch noch vor dem Hintergrund des Vernichtungslagers Auschwitz zeigte, hatte im Da-Mata-Museum der Stadt Yogyakarta seit längerer Zeit zu den beliebten Ausstellungstücken gehört. Viele Besucher ließen sich Seite an Seite mit dem Hitler-Modell fotografieren oder nahmen Selfies mit ihm auf.

          Das Museum entfernte die Figur erst, nachdem das Simon-Wiesenthal-Zentrum in Los Angeles dagegen protestiert hatte. Geschäftsführer Jamie Misbach entschuldigte sich am Samstag mit den Worten: „Es lag nicht in unserer Absicht, respektlos gegenüber jemandem zu sein.“

          In Indonesien kam es schon häufiger vor, dass mit Nazi-Verherrlichung Geschäfte gemacht wurden. In der Stadt Bandung musste zu Beginn des Jahres ein Café schließen, das ein riesiges Hitler-Bild und zahlreiche Hakenkreuze ausgestellt hatte.

          Weitere Themen

          Das Drama hat ein Ende Video-Seite öffnen

          „Viking Sky“ in Hafen gebracht : Das Drama hat ein Ende

          Nach angstvollen Stunden in Seenot vor der Westküste Norwegens konnte das Kreuzfahrtschiff von den Rettungskräften sicher in einen Hafen von Molde gebracht werden. Zuvor hatten Hubschrauber bereits viele Passagiere in Sicherheit gebracht.

          Endlich ein eigener Haushalt!

          Harry und Meghan ziehen um : Endlich ein eigener Haushalt!

          Prinz Harry und seine Frau Meghan erwarten bald ihr erstes Kind. Vorher steht noch der Umzug nach Windsor an. Das britische Thronfolger-Paar hat aber nicht nur mit der anstehenden Geburt und dem Umzug alle Hände voll zu tun.

          Farbenfrohes Ferkel wird zum Hit Video-Seite öffnen

          „Pigcasso“ erobert Kunstwelt : Farbenfrohes Ferkel wird zum Hit

          Pigcasso ist ein malendes Schwein aus Franschoek in Südafrika. Wie ihr berühmter Namensvetter ist die Schweinedame eine begnadete Malerin und wie bei ihrem Namensvetter sind ihre Werke sehr begehrt. Nun hat sie ein Uhr für die Marke Swatch entworfen.

          Topmeldungen

          Urheberrechtsnovelle : Bereit, das Recht zu opfern

          Die Gegner der Reform des Urheberrechts wollen, dass im Netz der Wilde Kopierwesten herrscht. Ist das geistige Eigentum von Künstlern, Autoren und Musikern etwa nicht so wichtig?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.