https://www.faz.net/-gum-952qf
© reuters
          21.12.2017

          Hongkong Wohnen im Sarg

          Weil die Mieten in Hongkong unerschwinglich geworden sind und es nicht genug Sozialwohnung gibt, leben viele Menschen in winzigen Sarghäusern. Ein Zuhause von unter zwei Quadratmetern ist keine Seltenheit. 0