https://www.faz.net/-gum-6uehj
Video: reuters
Rund 30 Tonnen Öl sollen aus dem Frachter ausgelaufen sein, der vergangene Woche vor Neuseeland havarierte.
17.10.2011

Havarierter Frachter „Rena“ Öl erreicht neuseeländische Küste

Rund 30 Tonnen Öl sollen aus dem Frachter „Rena“ ausgelaufen sein, der vergangene Woche vor Neuseeland havarierte. Die Rettungskräfte versuchen verzweifelt, die riesigen Mengen Öl aus dem Schiff zu pumpen bevor es zerbricht und kentert. Doch das schlechte Wetter erschwert die Bergungsarbeiten enorm. Von reuters 0