https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/halloween-heidi-klum-erscheint-als-riesenwurm-auf-ihrer-party-18428417.html

Halloween-Party in New York : Klum ist ein Riesenwurm – Musk ein Superheld

  • Aktualisiert am

Fischer und Wurm: Heidi Klum und ihr Ehemann Tom Kaulitz in ihren Halloween-Outfits Bild: AP

Die Halloween-Kostüme von Heidi Klum und ihrem jeweiligen Partner sind legendär. In diesem Jahr war sie mal wieder kaum zu erkennen. Und auch Elon Musk inszeniert sich in seinem eigenen Stil.

          1 Min.

          Verkleidet als Riesenwurm hat sich Gruselfan Heidi Klum zu Halloween von ihrem Liebsten Tom Kaulitz an den Haken nehmen lassen. An einer Angelschnur erschien das Model Montagnacht (Ortszeit) zu ihrer eigenen Halloween-Party in New York. Erst im Stehen, dann auf dem Boden zappelnd ließ sich Klum im fleischigen Ganzkörperkostüm zusammen mit „Tokio Hotel“-Gitarrist Kaulitz als Gruselfischer ablichten. Dann trippelte die 49-Jährige zur Feier. Unter den rötlich-glänzenden geringelten „Haut“-Schichten waren nur kleine Schlitze für Augen und Mund frei.

          Klums stets spektakuläre und zumeist extrem aufwendige Kostümierungen zur Gruselnacht werden jedes Jahr mit Spannung erwartet. Mit der fleischigen Wurm-Erscheinung festigte die gebürtige Rheinländerin klar ihren Ruf als „Queen of Halloween“ in ihrer US-Wahlheimat. Zu ihrem Gruselfest geben sich normalerweise zahlreiche Prominente ein Stelldichein, allerdings fielen die Partys 2020 und 2021 wegen der Corona-Pandemie aus. Ersatzweise veröffentlichte Klum im Vorjahr ein Gruselfilmchen mit ihrer Familie, in dem sie sich als blutrünstige Untote zeigte. In diesem Jahr zählte unter anderem der Tesla- und jüngst auch Twitter-Chef Elon Musk zu den Gästen, der im Superheldenkostüm und begleitet von seiner Mutter Maye kam. Klums Tochter Leni erschien als Catwoman.

          Selbsternannter Retter der Zivilisation: Elon Musk mit seiner Mutter Maye
          Selbsternannter Retter der Zivilisation: Elon Musk mit seiner Mutter Maye : Bild: AP

          Fans der Halloween-Queen mussten sich dieses Jahr besonders lange gedulden, bis das Resultat zu sehen war. Zu den Vorbereitungen und zur Entstehung des extrem aufwendigen Kostüms teilte Klum mehrere Videos und Bilder auf ihrem Instagram-Account und heizte damit Spekulationen an. Den Auftakt machte ein besonders freizügiges Foto des Models mit dem Kommentar: „Halloween Vorbereitung Erster Schritt!!“, dem mehrere Stars und auch Schwager und „Tokio Hotel“-Frontman Bill Kaulitz ein Like gaben. Weiter zu sehen waren unter anderem zahlreiche Make-Up-Tuben und Pinsel sowie Klum mit gruselig geschminkten Augen und einem mit Kürbissen bedruckten Umhang und einer Art dazugehöriger Badehaube. Auch die Fortschritte von Kaulitz' Maskerade mit schaurig aus dem Gesicht hängendem Kunstauge wurden auf Instagram dokumentiert.

          Klum ist seit vielen Jahren bekannt für ihre ausgefallenen Kostüme, in denen sie – teils unter Body-Painting – häufig kaum wiederzuerkennen ist. Das Model überraschte Fans und Partygäste bereits als Werwolf, Alien oder deutlich gealterte Version ihrer selbst. 2018 liefen Klum und ihr heutiger Ehemann als Oger-Paar Shrek und Fiona über den roten Teppich.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Symbol des weltoffenen Eskisehir:  Das Museum für moderne Kunst auf dem alten Holzmarkt

          Eskisehir : Eine anatolische Stadt trotzt Erdogan

          Eine Stadt im Westen Anatoliens entzieht sich der autoritären Politik Erdogans. Eskisehir zeigt, was Kommunalpolitik in einem konservativen Umfeld und einem starken Zentralstaat leisten kann.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.