https://www.faz.net/-gum-756iy
Video: AFP, Bild: afp
Im Schatten des "Weltuntergangs": Maya kämpfen ums Überleben
19.12.2012

Guatemala Im Schatten des „Weltuntergangs“: Maya kämpfen ums Überleben

Am 21. Dezember erwarten Weltuntergangsfans den Beginn der Apokalypse. Die Liebhaber von Katastrophen-Szenarien stützen sich dabei auf den Maya-Kalender, der für dieses Datum allerdings lediglich das Ende eines Zeitzyklus prophezeit. Während sich der angebliche Weltuntergang nähert, ist die Bedrohung für viele Nachfahren der alten Maya ganz real. 2