https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/
Ein 70 Jahre alter Alzheimer-Patient erhält im Juni 2021 in einem amerikanischen Krankenhaus das umstrittene Medikament Aduhelm der Firma Biogen, das gegen eine frühe Stufe von Alzheimer helfen soll.

Alzheimer-Demenz : Wieso keine Heilung in Sicht ist

Die Zahl von Demenzen nimmt rapide zu – Medizin und Arzneihersteller dagegen treten auf der Stelle. In die Lücke springen dubiose Therapieangebote.
Schmeckt selbst Teenagern: Kaffee bei Starbucks

Der Kaffee meines Lebens : Viel Milch, viel Zucker, kaum Koffein

Bitte extra viel Sirup, und natürlich „To Go“: Ihre schönsten Kaffeeerinnerungen verbindet unsere Autorin mit einem Getränk, das die Bezeichnung „Kaffee“ eigentlich nicht verdient hat. Die Kolumne „Der Kaffee meines Lebens“.
Liebeskummer zu überwinden ist hart.

Digitale Beratung : Helfen Apps gegen Liebeskummer?

Apps wollen bei allen möglichen Probleme weiterhelfen. Inzwischen sogar, wenn es mit der Liebe vorbei ist. Das kann in manchen Fällen funktionieren – in anderen aber gefährlich sein.
Wie viele von ihnen grübeln darüber, was die Kommilitonin oder der Kommilitone besser macht –  Studenten in der Vorlesung in Kassel.

Quarter-Life-Crisis : Was bringt mir dieses Leben?

Krisen beim Erwachsenwerden gab es schon immer. Die, die heute zwischen 20 und 30 Jahren sind, leiden aber besonders oft unter einer sogenannten Quarter-Life-Crisis – ohne Hilfe kommen viele nicht mehr aus ihr heraus.
Soll künftig eine Ausnahme sein: Covid-Patient auf der Intensivstation

Corona : Schwere Krankheitsverläufe werden seltener

Die Routine hat übernommen: Hessens Kliniken blicken mit einer gewissen Ruhe auf den Corona-Herbst, üben aber Kritik am neuen Infektionsschutzgesetz.
Zuversichtlich: Kultusminister Alexander Lorz.

Corona-Winter : Kultusminister sieht Schulen gut vorbereitet

Hessens Kultusminister Alexander Lorz (CDU) dringt darauf, dass bei einer Verschärfung der Corona-Lage in den Schulen nicht strengere Maßnahmen als in anderen gesellschaftlichen Bereichen gelten. Die Opposition wirft dem Minister viele Defizite vor.
Was tun, wenn Männer unfruchtbar sind? (Symbolbild) 27:03

F.A.Z.-Gesundheitspodcast : Wann gilt ein Mann als unfruchtbar?

Wünscht sich ein Paar ein Kind und es will einfach nicht klappen, steht immer die Frage im Raum: An wem von beiden liegt es? Die Statistik sagt, in 25 Prozent nur am Mann. Doch wann gilt ein Mann als unfruchtbar, und was kann er dann tun?
Jemanden an seiner Seite zu haben, das kann nicht immer nur ein schönes Gefühl sein. Werden Verletzungen in Partnerschaften zur Regel, muss was passieren. 26:06

F.A.Z.-Gesundheitspodcast : Wie löse ich mich aus einer toxischen Beziehung?

Der Begriff der „toxischen Beziehung“ ist erst in den vergangenen Jahren in unseren Sprachgebrauch übergegangen. Leider aus gutem Grund: Nicht wenige befinden sich in einer solchen asymmetrischen Partnerschaft – und leiden unter ihr.

Seite 3/51

  • Gestern gings noch: Nach einer durchzechten Nacht  setzen gerade Jüngere auf Elektrolyte durch Mittel wie Elotrans – den Tipps in sozialen Netzwerken sei Dank.

    Elotrans : Hype um Anti-Kater-Mittel

    Eigentlich soll Elotrans den Durchfall stoppen. Nun ist das Präparat von Stada vielerorts ausverkauft, weil es wohl die Folgen des Trinkens lindert. Dabei kann man sich ein Hausmittelchen ganz einfach selbst mixen.
  • Ein Mann erhält eine Impfung gegen das Coronavirus.

    Angepasste Impfstoffe : Schon wieder piksen?

    Ab September soll es die angepassten Impfstoffe geben – das sind nur noch wenige Tage. Ob Sie sich jetzt schon einen Termin zum Impfen geben lassen können und weitere wichtige Fragen beantworten wir Ihnen hier.
  • Paxlovid wird von Apothekern und Ärzten bisher nur selten angefordert.

    Corona-Medikament Paxlovid : Einnehmen oder nicht einnehmen?

    Das Corona-Medikament Paxlovid wird bisher nur selten an Patienten ausgegeben. Bei Ärzten und Apothekern stößt das Präparat auf Skepsis. Nun droht Hunderttausenden Verpackungen die Vernichtung.