https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/epdiemien-vogelgrippe-viren-in-italien-entdeckt-1231676.html

Epdiemien : Vogelgrippe-Viren in Italien entdeckt

  • Aktualisiert am
Vogelgrippe-Viren sind in Italien gefunden worden
          1 Min.

          In Norditalien sind nach Angaben der EU-Kommission in mehreren Truthähnen Vogelgrippe-Viren entdeckt worden.

          Die Viren gehörten einem wenig aggressiven Stamm an und bedeuteten keine akute Gefahr für Menschen, teilte die Kommission am Mittwoch mit. Das Auftreten der Viren in der italienischen Provinz Brescia sei am Montag gemeldet worden, hieß es in Kommissionskreisen.

          Meldung vorsorglich

          Nach Angaben des italienischen Gesundheitsministeriums sollen als vorbeugende Maßnahme 180.000 Truthähne getötet werden. Wegen des geringen Risikos, das von diesem Virenstamm ausgehe, wäre nach internationalen Vorschriften eigentlich keine Information der EU-Kommission erforderlich gewesen. Italien habe dies dennoch getan, um zu verhindern, daß sich das Virus ausbreite und gefährlicher werde, sagte Ugo Santucci, Leiter der Abteilung für Tiergesundheit.

          Weitere Themen

          Dua Lipa erhält albanischen Pass

          Neues von den Promis : Dua Lipa erhält albanischen Pass

          Die britische Sängerin und Tochter albanischer Einwanderer legte am Sonntag den Eid in Tirana ab. Der Präsident des Balkanlandes, Bajram Begaj, hatte ihr die Staatsbürgerschaft angeboten.

          Topmeldungen

          Pendler warten auf die S-Bahn – und auf das günstige 49-Euro-Ticket.

          F.A.Z. exklusiv : Verkehrsbetriebe: 49-Euro-Ticket erst ab Mai

          Kommunen und ihre Verkehrsbetriebe fürchten finanzielle Verluste wegen eines billigen 49-Euro-Tickets zu Gunsten von Pendlern und Touristen. NRW-Minister Krischer warnt vor einer „Vollkaskomentalität“.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.