https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/stiko-will-vierte-corona-impfung-ab-60-jahren-empfehlen-18245881.html

Kampf gegen Corona : Stiko will allen ab 60 Jahren die vierte Impfung empfehlen

  • Aktualisiert am

Das Wort „Impfung“ ist in einem Tropfen an der Nadel einer Spritze zu sehen (Archivbild). Bild: dpa

Bislang empfiehlt die Ständige Impfkommission Menschen ab 70 Jahren eine zweite Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus. Nun soll das auch für Jüngere gelten. Die Stiko folgt damit einem Trend auf europäischer Ebene.

          1 Min.

          Die Ständige Impfkommission (Stiko) beabsichtigt, Menschen im Alter zwischen 60 und 69 Jahren eine vierte Impfung gegen das Coronavirus zu empfehlen. Das geht aus einem Entwurf der Stiko hervor, der der F.A.Z. vorliegt. Zuerst hatten das „Handelsblatt“ und die „Bild“-Zeitung darüber berichtet. Das Robert-Koch-Institut (RKI) kommentierte dies zunächst nicht. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) schrieb via Twitter: „Dank an die #Stiko, dass jetzt die Empfehlung 4. Impfung für die Ü60 Gruppe kommt.“ Dies sei ein „wichtiger Schritt“ in die richtige Richtung.

          Bislang empfiehlt die Kommission eine vierte Impfung nur für Personen, die mindestens 70 Jahre alt sind oder einer Risikogruppe angehören. Mit ihrem Entwurf folgt die Stiko den Empfehlungen der EU-Gesundheitsbehörde ECDC und der europäischen Arzneimittelagentur EMA.

          Um die Impfung empfangen zu dürfen, müssen Personen – wie bereits bei vorangegangenen Auffrischungen – einen Abstand zur jüngsten Impfung beziehungsweise letzten Corona-Infektion einhalten. Er beträgt im Stiko-Entwurf sechs Monate. Nur in begründeten Einzelfällen könne der Abstand auf vier Monate reduziert werden, hieß es.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Protestbewegung in Iran : Freiheitsbewegung in einem erschöpften Land

          Der Mut der Frauen inspiriert die Männer: Die Proteste in Iran zeugen von der tiefen Kluft zwischen Gesellschaft und Regierung. Sie markieren einen Wendepunkt auf dem Weg zur Freiheit. Ein Gastbeitrag.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.