https://www.faz.net/-ivn
Lange nicht gesehen: Handschlag

Die Zeit nach Corona : Die Rückkehr des Handschlags

Der Sozialpsychologe Tilman Allert hält den Ellbogengruß für „Kokolores“. Er glaubt, dass sich alte Verhaltensmuster wieder durchsetzen werden, wenn die Normalität zurückkehrt.
Nicht die letzte MPK: Berlins Regierender Bürgermeister Müller, Kanzlerin Merkel und Bayerns Ministerpräsident Söder am Dienstag im Kanzleramt

Teures Testen : Der falsche Anreiz fürs Impfen

Wer sich nicht impfen lassen mag, kann bald zu Hause bleiben oder Geld für Tests ausgeben. Ungerecht ist das nicht – aber ungeschickt. Ein Mittel gegen die Pandemie wird gegen ein anderes ausgespielt.
In einer Frankfurter Hausarztpraxis wird eine Patientin geimpft.

RKI-Zahlen : Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 63,1

Die Richtung stimmt: 10.696 Corona-Neuinfektionen sind weniger als vor einer Woche, und die Inzidenz geht weiter zurück. Die USA machen mit einer ersten Zulassung nun den Weg frei für Auffrischungs-Impfungen.
Besucher in der Temple Bar in Dublin im Juli

Corona in Irland : Impfen für den Pubbesuch

Die Iren haben die höchste Impfquote der EU. Widerstand gegen die Impfungen gibt es kaum. Liegt das an ihrer Liebe zum Feiern? Ein Ortsbesuch in Dublin.

Die Corona Pandemie

Berlin im Juni 2021: Menschen stehen mit Mund-Nasen-Schutz Schlange, um ein Geschäft zu betreten.

Corona-Politik : Was kommt nach der Inzidenz?

Welche Zahlen sollen in Zukunft über die Corona-Politik entscheiden? Bund und Länder wollen das neu verabreden, doch die Auswahl ist groß. Fachleute haben verschiedene Vorschläge gemacht. Ein Überblick über die wichtigsten Konzepte.

Seite 51/50

  • Eine Qantas-Maschine beim Start in Sydney im Februar 2021

    Fluggesellschaft : Qantas plant Belohnungen für Geimpfte

    Bisher sind nur etwa zwei Prozent der Australier vollständig gegen Corona geimpft. Mit der Aussicht auf Rabatte und Gutscheine will die Fluglinie dazu beitragen, die Quote zu erhöhen.
  • Angst vor noch einem digitalen Semester: Berliner Studierende bei einer Fahrrad-Demo von #NichtNurOnline im April.

    Studieren während Corona : Genug von Zoom

    Baumärkte, Friseure und Schulen schlossen und öffneten wieder. Die Universitäten aber blieben zu – und die Studenten ungewöhnlich still. Unterwegs mit einer Initiative, die das ändern will.
  • Nach der Außengastronomie ist nun auch in der Innengastronomie in Hessen die Testpflicht aufgehoben.

    Corona-Lockerungen : Jetzt bloß nicht leichtfertig werden

    Das Hoch Waltraud sorgt trotz Corona auch in Hessen vielerorts für unbeschwerte Heiterkeit. Muss jetzt unbedingt der Einwand kommen, dass dies alles auch nach hinten losgehen kann? Ja, muss.