https://www.faz.net/-ivn
Abstrich für einen Corona-Test

RKI-Zahlen : Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 70,8

Die Gesundheitsämter in Deutschland melden dem RKI binnen eines Tages 10.949 Corona-Neuinfektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 70,8. Kinderärzte raten uneingeschränkt zu einer Impfung ab zwölf Jahren.
Nicht die letzte MPK: Berlins Regierender Bürgermeister Müller, Kanzlerin Merkel und Bayerns Ministerpräsident Söder am Dienstag im Kanzleramt

Teures Testen : Der falsche Anreiz fürs Impfen

Wer sich nicht impfen lassen mag, kann bald zu Hause bleiben oder Geld für Tests ausgeben. Ungerecht ist das nicht – aber ungeschickt. Ein Mittel gegen die Pandemie wird gegen ein anderes ausgespielt.
39:41

F.A.Z. Wissen – der Podcast : Wissenschaftler unter Beschuss

Selten standen Forscher so stark im Fokus der Öffentlichkeit wie während der Pandemie. Für viele hatte das Hass und Drohungen zur Folge. Was heißt das für die Wissenschaftskommunikation?

Die Corona Pandemie

Berlin im Juni 2021: Menschen stehen mit Mund-Nasen-Schutz Schlange, um ein Geschäft zu betreten.

Corona-Politik : Was kommt nach der Inzidenz?

Welche Zahlen sollen in Zukunft über die Corona-Politik entscheiden? Bund und Länder wollen das neu verabreden, doch die Auswahl ist groß. Fachleute haben verschiedene Vorschläge gemacht. Ein Überblick über die wichtigsten Konzepte.

Seite 2/50

  • Der bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetscheck (CSU)

    Revision gegen VGH-Urteil : Bayern verteidigt strenge Corona-Regeln

    Der Verwaltungsgerichtshof hat die bayerischen Ausgangsbeschränkungen vom Frühjahr 2020 gekippt. Nun geht die Staatsregierung in Revision. Die Maßnahmen seien ein „wirksames und richtiges Mittel“ gewesen, sagt Gesundheitsminister Holetschek.
  • Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach bei einer Veranstaltung in Köln

    Infektionen leicht gestiegen : Lauterbach warnt vor schwerem Winter

    SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat angeregt eine neue Bund-Länder-Runde über die Corona-Regeln abzuhalten. Das Robert-Koch-Institut meldet derweil 8854 Neuinfektionen binnen eines Tages – etwas mehr als vor einer Woche.
  • In Deutschland werden Einreisende, anders als in Griechenland, je nach Einschätzung ihrer Heimatländer durch das RKI unterschiedlich behandelt.

    KI in der Pandemie : Wenn Künstliche Intelligenz die Grenzen kontrolliert

    In Griechenland wurden Reisende nicht pauschal auf der Grundlage ihrer Einreiseländer Covid-Tests unterzogen, sondern in Echtzeit von KI hinsichtlich ihres Infektionsrisiko beurteilt – mit Erfolg, wie eine aktuelle Studie nahelegt.
  • 36:15

    F.A.Z. Wissen – der Podcast : Genesen, geimpft oder gar reif für den Booster?

    Der Impfschutz hält nicht ewig, auch nicht der Schutz nach durchgestandener Infektion. Wann kann man sich wieder infizieren oder sogar an Covid-19 erkranken? Und wie kann man das verhindern? Neues zur Dauer und Effektivität der Körperabwehr.