https://www.faz.net/-ivn
Ein Tattoostudio wird zum Testzentrum in Frankfurt.

Pandemie in Deutschland : Sieben-Tage-Inzidenz erreicht mit 638,8 nächsten Höchstwert

Die Corona-Fälle nehmen weiterhin rasant zu. Das Robert-Koch-Institut hat seit dem Vortag 133.536 Neuinfektionen verzeichnet. Experten drängen auf eine einrichtungsbezogene Impfpflicht für kritische Infrastrukturen wie Polizei, Feuerwehr und Schulen.
Nicht nur Christian Drosten steht seit der Pandemie stark in der Öffentlichkeit.

Kritik an Wissenschaftlern : Im medialen Kreuzfeuer

Den unsachlichen Attacken auf Wissenschaftler in der Pandemie hat die „Bild“-Zeitung die Krone aufgesetzt. Das darf die Forscher nicht von der Intervention abhalten. Ein Gastbeitrag.
Bundestrainer Alfred Gislason spricht von einer Corona-„Explosion“

Corona-Fälle bei Handball-EM : Spiel außer Kontrolle

In der Handball-Nationalmannschaft häufen sich die Corona-Fälle – nun sind es dreizehn. So kann die EM nicht weitergehen. Dennoch bleiben die Deutschen im Turnier. Warum zieht niemand die Reißleine?
Sie sieht das Ansteckungsrisiko auch für Dreifachgeimpfte: Die Frankfurter Virologin Sandra Ciesek

Virologin Ciesek warnt : „Ansteckungsrisiko so hoch wie nie“

Die Infektionszahlen sind so hoch wie nie. Die Gefahr einer Ansteckung rückt damit näher, warnt die Frankfurter Virologin Sandra Ciesek. Doch die neuen Quarantäneregeln für Geboosterte passen nicht dazu.

Die Corona Pandemie

Seite 104/51

  • Abstrich für einen Corona-Test

    RKI-Zahlen : Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 70,8

    Die Gesundheitsämter in Deutschland melden dem RKI binnen eines Tages 10.949 Corona-Neuinfektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 70,8. Kinderärzte raten uneingeschränkt zu einer Impfung ab zwölf Jahren.
  • 39:41

    F.A.Z. Wissen – der Podcast : Wissenschaftler unter Beschuss

    Selten standen Forscher so stark im Fokus der Öffentlichkeit wie während der Pandemie. Für viele hatte das Hass und Drohungen zur Folge. Was heißt das für die Wissenschaftskommunikation?