https://www.faz.net/-guw-a54m3

Corona-Liveblog : „Dramatische“ Zahlen: Lage in Portugal spitzt sich zu

  • Aktualisiert am

Mitarbeiter des Curry Cabral Hospital in Lissabon transportieren einen COVID-19-Patienten auf einer Trage. Bild: dpa

Deutsche sind im Januar deutlich weniger unterwegs +++ Merkel: „Grenzkontrollen sind für uns die Ultima Ratio“ +++ Schulen und Kitas haben bei Öffnung Priorität +++ Alle Entwicklungen im Liveblog.

          1 Min.

          Weitere Themen

          Ischinger fordert Republikaner zum Bruch mit Trump auf

          Liveblog : Ischinger fordert Republikaner zum Bruch mit Trump auf

          Bildungsministerin Betsy DeVos kündigt Rücktritt an +++ Polizist erliegt Verletzungen +++ Chef der Kapitol-Polizei tritt zurück +++ Michelle Obama greift Trump an +++ Lesen Sie alle aktuellen Entwicklungen im Liveblog nach.

          Dutzende Personen getötet und verletzt Video-Seite öffnen

          Anschlag in Bagdad : Dutzende Personen getötet und verletzt

          Bei einem schweren Anschlag in Bagdad sind dutzende Menschen getötet und viele weitere verletzt worden. Zwei Selbstmordattentäter sprengten sich auf einem großen Altkleidermarkt in die Luft.

          Biden im Weißen Haus angekommen

          Liveblog zum Nachlesen : Biden im Weißen Haus angekommen

          Joseph R. Biden als 46. Präsident vereidigt +++ Kamala Harris erste Vizepräsidentin der amerikanischen Geschichte +++ Trump in Florida gelandet +++ China verhängt Sanktionen gegen Trump-Minister +++ Alle Entwicklungen können Sie hier im Amerika-Liveblog nachlesen.

          Topmeldungen

          Pandemie-Bekämpfung : Das Versagen der Schweiz

          In der Regierung in der Schweiz sitzen sieben Vertreter von vier Parteien, die ausgeprägt gegensätzliche Strategien zur Corona-Bewältigung verfolgen. Das Ergebnis ist eine einzige Peinlichkeit – und hat tödliche Folgen.

          Nach Trump : Wer Biden zuhört

          Wer befreit die moderate Rechte in Amerika aus dem Griff der Extremisten? Dem demokratischen Präsidenten allein kann das nicht gelingen. Aber eine bessere Gelegenheit als jetzt wird es so bald nicht geben.
          Ausnahmen für Abschlussklassen: Schüler eines geteilten Kurses der Oberstufe sitzen in einem Klassenraum der Graf-Anton-Günther-Schule in Oldenburg

          Beschluss der Kultusminister : Kein Rütteln am Abitur

          Abitur und andere Prüfungen finden statt, darauf einigen sich die Kultusminister – gegenseitig will man die Abschlüsse anerkennen. Weniger Prüfungen können für mehr Lernzeit sorgen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.