https://www.faz.net/-guw-a54m3

Corona-Liveblog : Merkel: Neue Phase der Pandemie „mit berechtigten Hoffnungen“

  • Aktualisiert am

Kurz vor Mitternacht verkündet Bundeskanzlerin Merkel die neuen Beschlüsse. Bild: AP

Bund-Länder-Gipfel ist beendet +++ Lockdown wird bis 28. März verlängert +++ Corona-Schnelltests ab Samstag im Handel +++ Spahn: Astra-Zeneca-Impfstoff bald auch für Ältere +++ Alle Entwicklungen im Liveblog.

          1 Min.

          Weitere Themen

          Die WM und das Virus

          Skispringer Granerud infiziert : Die WM und das Virus

          Die Corona-Infektion des Skisprung-Favoriten Halvor Egner Granerud sorgt für Aufsehen. Dennoch wird die WM in Oberstdorf nicht zum Superspreader-Event. Zu verdanken ist das dem intensiven Hygienekonzept.

          Aussicht auf Lockerungen

          Heute in Rhein-Main : Aussicht auf Lockerungen

          Ministerpräsident Bouffier äußert sich erst am Donnerstag zu den neuen Corona-Regeln. Der Opel-Chef will sich dafür einsetzen, dass die Betriebsärzte das Personal impfen dürfen. Die F.A.Z.-Hauptwache blickt auf die Themen des Tages.

          Topmeldungen

          Musste zurückziehen: Neera Tanden im Februar in Washington

          Amerikanische Regierung : Bidens erste Niederlage

          Neera Tanden sollte das Haushaltsbüro von Joe Bidens Regierung leiten. Ihr Scheitern im Senat zeigt das Gewicht der Zentristen in der demokratischen Partei.
          Das Finanzimperium von Lex Greensill steht vor dem Aus.

          Finanzaufsicht sperrt Bank : Aufstieg und Fall des Lex Greensill

          Hinter der in Schieflage geratenen Greensill Bank steht die steile Karriere eines australischen Bauernsohns. Die findet jetzt ein abruptes Ende: Sein Finanzimperium kollabiert, Gläubigerschutz wurde beantragt. Auch deutsche Sparer sind betroffen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.