https://www.faz.net/-guw-aawyv

Corona-Liveblog : Söder: Ergebnisse der Bund-Länder-Runde „unbefriedigend“

  • Aktualisiert am

Markus Söder, CSU-Vorsitzender und Ministerpräsident von Bayern Bild: dpa

Tausende demonstrieren gegen Impfpflicht und Corona-Maßnahmen +++ Berliner Schulen setzen Präsenzpflicht aus +++ WHO-Chef: Akute Pandemie-Phase kann 2022 enden +++ Alle Entwicklungen zur Pandemie im Corona-Liveblog.

          1 Min.

          Weitere Themen

          Zwei tote Kinder in Wohnung +++ Kohlgraf erschüttert

          Skyline-Blick : Zwei tote Kinder in Wohnung +++ Kohlgraf erschüttert

          Klimaaktivisten seilen sich von Autobahnbrücke ab +++ Corona-Protest in Frankfurt +++ Wurst-Lust sorgt für Polizeieinsatz +++ Zahl ausländischer Studierender an hessischen Hochschulen gestiegen +++ Skyline-Blick – der Liveblog für Frankfurt und Rhein-Main

          Eriksen kurz vor Brentford

          Fußball-Transferticker : Eriksen kurz vor Brentford

          Frank bleibt bei Brentford und will Eriksen +++ Amiri-Transfer nach Genua fast perfekt +++ Reuteler verlängert bei Eintracht +++ Fürth trennt sich von Hoogma +++ +++ Alle Infos im Transferticker.

          Topmeldungen

          Der russische Präsident Wladimir Putin beobachtet im September 2019 eine Militärübung.

          Ukraine-Konflikt : Was will Putin wirklich?

          Mit seinem Truppenaufmarsch befördert Russland, was es angeblich verhindern will: dass die NATO ihre Ostflanke verstärkt und der Westen Waffen an die Ukraine liefert.
          Am Tatort: Spurensicherung

          Amoklauf in Heidelberg : Im Hörsaal getötet

          Ein Student dringt mit mehreren Waffen in einen Hörsaal ein, und eröffnet das Feuer. Eine Frau stirbt nach einem Kopfschuss. Hinter dem Angriff soll eine Beziehungstat stecken.
          Hauptsache dagegen: Mehr als Zweitausend Impfgegner, Coronaleugner und Querdenker demonstrieren in der Innenstadt von Frankfurt am Main gegen die Corona-Maßnahmen.

          Corona-Proteste : Wo bleibt der Widerspruch?

          Seit Wochen bestimmen die Aufmärsche der „Querdenker“ die Bilder und Nachrichten. Dabei kann die große Mehrheit mit der Radikalopposition der Bewegung nichts anfangen. Warum sind die Besonnenen und Vernünftigen im Moment so still?