https://www.faz.net/-guw-aawyv

Corona-Liveblog : Beherbergungsverbot für Touristen in Niedersachsen gekippt

  • Aktualisiert am

Auch auf der niedersächsischen Insel Norderney füllen sich womöglich bald wieder die Strandkörbe mit Touristen. Bild: dpa

Hamburg öffnet Außengastronomie und Einzelhandel +++ In Dänemark fallen weitere Corona-Einschränkungen weg +++ Triage in Kinder- und Jugendpsychatrien +++ BioNTech und Moderna laut Studie wirksam gegen indische Mutanten +++ Alle Entwicklungen im Liveblog.

          1 Min.

          Weitere Themen

          Am Ende ist alles weg

          Negativzinsen : Am Ende ist alles weg

          Was passiert mit dem Geld von Negativzins-Verweigerern? Im Extremfall landet das Ersparte der Sparer nach 30 Jahren in der Staatskasse. Selbst auf gesperrten Konten können auf Umwegen Negativzinsen fällig werden.

          Topmeldungen

          Transparente gegen den Verkauf des Hauses und für die Ausübung des Vorkaufsrechts durch den Bezirk in der Anzengruberstraße in Berlin-Neukölln

          Wohnungspolitik : Neukölln wehrt sich

          Immer mehr Mietshäuser werden in Eigentumswohnungen aufgeteilt, vor allem in Großstädten wie Berlin. Ein Bezirk in der Hauptstadt nimmt nun den Kampf gegen ein großes Immobilienunternehmen auf – und betritt damit Neuland.
          Das schöne Geld: Die ersten Millionen von Sparern, die keinen Vertrag über Negativzinsen unterschrieben haben, sind schon ans Amtsgericht überwiesen worden.

          Negativzinsen : Am Ende ist alles weg

          Was passiert mit dem Geld von Negativzins-Verweigerern? Im Extremfall landet das Ersparte der Sparer nach 30 Jahren in der Staatskasse. Selbst auf gesperrten Konten können auf Umwegen Negativzinsen fällig werden.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.