https://www.faz.net/-guw-9yzr2
Video: AFP, Bild: dpa
30.04.2020

Statement der EZB Erwarteter BIP-Rückgang um bis zu zwölf Prozent

Die Europäische Zentralbank (EZB) fürchtet eine schwere Rezession in der Eurozone wegen der Corona-Krise: Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in den 19 Ländern der Währungsunion dürfte 2020 um fünf bis zwölf Prozent einbrechen, sagte EZB-Präsidentin Christine Lagarde. 1