https://www.faz.net/-ivn-a3ocg
Bildbeschreibung einblenden

Infektiologe Clemens Wendtner : „Die zweite Welle ist da“

Maske auf! Clemens Wendtner rät zum Mund-Nasen-Schutz. Bild: Tobias Schmitt

Chefarzt Clemens Wendtner hat im Januar in München die ersten Corona-Patienten in Deutschland behandelt. Im Interview spricht er über Laxheit, Lüftungsanlagen – und warum die Jugend für die Eindämmung der Pandemie so wichtig ist.

          7 Min.

          Herr Professor Wendtner, Sie haben als Chefarzt der Infektiologie der München Klinik Schwabing im Januar die ersten Corona-Patienten in Deutschland behandelt. In Ihrer Klinik wurden bislang rund 800 Patienten wegen Covid-19 aufgenommen, 180 davon lagen auf der Intensivstation. Der Herbst hat noch nicht einmal richtig angefangen, doch allein in München werden angesichts steigender Infektionszahlen weitere Kontaktbeschränkungen und sogar eine Maskenpflicht in der Innenstadt notwendig. Ist das die richtige Antwort auf die zweite Welle?

          Karin Truscheit
          Redakteurin im Ressort „Deutschland und die Welt“.

          Wir sind mitten in der zweiten Welle und müssen diesen Anstieg der Zahlen in Bayern, aber auch in ganz Deutschland, sehr ernst nehmen. Und die Fälle werden weiter zunehmen. Wir können zwar die Zahlen nicht auf null drücken, aber man darf nicht nachlässig werden. Das Virus ist ein gefährlicher Feind. Und kennt keine Pause. Es ist daher ungemein wichtig, an den etablierten Maßnahmen – Abstand und Maske – festzuhalten.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
           Die Handlung findet nicht einvernehmlich statt. Genau das reizt die Exhibitionisten – und macht sie zu Straftätern. (Symbolbild)

          Exhibitionisten in der Bahn : Masturbieren nur mit Mundschutz

          Immer mehr Exhibitionisten sind in deutschen Zügen unterwegs. Auch wenn sie dies mitunter nicht so wahrnehmen, begehen sie strafbare Sexualdelikte. Wie sich Betroffene wehren können – und wie man Tätern den Erfolg nimmt.
          Lieber was Eigenes: Ein Einwohner von Wuhan erhält eine Impfung mit dem chinesischen Sinopharm-Vakzin.

          Impfstoffe : China bremst BioNTech aus

          Die Verhandlungen liefen bereits, man war zuversichtlich. Eine Milliarde Impfstoffdosen im Jahr wollte das Unternehmen auf dem größten Markt der Welt verkaufen. Doch daraus wird wohl nichts.
          „Deutsche mögen gerne wenig Rand“: Weltmeister Francesco Iallazo hat noch Missionsarbeit für die echte „Napoletana“ vor sich.

          Pizza-Weltmeister Ialazzo : „Das Entscheidende ist der Teig“

          Francesco Ialazzo ist Weltmeister im Pizzabacken. Im Interview spricht er über die echte Pizza Napoletana, die besten Zutaten aus Campanien, Teigtemperaturen und seine Ideen für ein Franchise im ganzen Rhein-Main-Gebiet.