https://www.faz.net/-hfi

Deutschland beim ESC : Schuld sind immer die Anderen

Wieder einmal stürzt der deutsche Beitrag beim Eurovision Song Contest ab. Die Gründe dafür liegen auf der Hand. Es gibt vieles, was man besser machen könnte – etwa indem man einen Blick nach Skandinavien wirft.

Die aktuelle Ausgabe : Das F.A.Z.-Magazin zum Download

In diesem Heft geht es um Männer – zum Beispiel Männer wie den Rapper Marteria, der für uns auch Outfits verschiedener Designer anprobiert hat. Oder Männer wie Erich von Däniken, der seit Jahrzehnten nach Aliens fahndet. Oder Männer wie Edgar Selge. Alles in der neuen Ausgabe des F.A.Z.-Magazins. Hier zum Download.

ESC-Finale in Rotterdam : „Rock ’n’ Roll never dies“

Die italienische Band Måneskin gewinnt mit „Zitti e buoni“ den 65. Eurovision Song Contest. Dahinter folgen gleich zwei Lieder in französischer Sprache. Damit setzt sich der Trend zu mehr musikalischer Qualität beim Grand Prix fort. Deutschlands Beitrag wird Vorletzter.

ESC in Rotterdam : Italien gewinnt Eurovision Song Contest, Deutschland wird Vorletzter

Italien erobert die Herzen der ESC-Fans mit Glamrock, Frankreich und die Schweiz landen dahinter. Jendriks Ukulele-Show für Deutschland kommt weder bei den Jurys noch bei den Zuschauern gut an. Der Abend im Minutenprotokoll.

Seite 3/10

  • Eurovision Song Contest : „Ich bin kein Püppchen“

    Netta Barzilai ist laut und schrill und will den Eurovision Song Contest mit einer „#MeToo“-Botschaft gewinnen. Die meisten Wettbüros sehen die Israelin ganz vorn.
  • ESC-Vorentscheid : Ein Youtube-Star für Lissabon

    Michael Schulte gewinnt überlegen die deutsche Vorentscheidung für den Eurovision Song Contest. Die Konkurrenz aber war schwach, der Fernsehabend eher provinziell.
  • Wer versucht es dieses Mal? Am Donnerstag läuft der Vorentscheid für den Eurovision Song Contest im Ersten.

    ESC-Vorentscheid : Radikal Neues?

    So eine aufwendige Kandidatensuche für den Eurovision Song Contest gab es in Deutschland nie. Die Misserfolge der vergangenen Jahre hat der NDR untersuchen lassen. Jetzt soll alles besser werden.
  • Eurovision Song Contest : Wer singt für Deutschland in Lissabon?

    Am 12. Mai findet der „Eurovision Song Contest“ in Lissabon statt. In Berlin entscheidet sich heute, wer für Deutschland antritt. Das sind die sechs Kandidaten von „Unser Lied für Lissabon“.