https://www.faz.net/-gum-9aefi

Aufklärung von Nazi-Vebrechen: „Das sind wir der Geschichte schuldig“

© afp
          22.05.2018

          Aufklärung von Nazi-Vebrechen „Das sind wir der Geschichte schuldig“

          Der jüngste Beschuldigte ist zwar inzwischen 91 Jahre alt, doch die Behörde möchte ihre Ermittlungen keinesfalls für nutzlos erklären. Im Gegenteil: Auch Stimmen aus dem Landesjustizministerium befürworten die Aufklärung der Verbrechen. 2