https://www.faz.net/-gum-6k0u6

Nach Loveparade-Katastrophe: Trauer und Wut in Duisburg

Zurück zum Artikel
© reuters
          28.07.2010

          Nach Loveparade-Katastrophe Trauer und Wut in Duisburg

          Auch am vierten Tag nach dem Unglück bei der Loveparade in Duisburg ist die Trauer im Ruhrgebiet groß. In Duisburg gedachten am Mittwoch rund 1000 Fußballfans bei einem Trauermarsch der 21 Todesopfer. Anlass war ein Freundschaftsspiel des MSV Duisburg gegen den VfL Bochum am Abend. 0