https://www.faz.net/-gum-9o290

Gegenmittel kaum finanzierbar: Ebola-Fälle auch in Uganda

© Reuters
          15.06.2019

          Gegenmittel kaum finanzierbar Ebola-Fälle auch in Uganda

          Trotz der Krankheitsfälle hat sich ein Komitee der WHO gegen die Ausrufung des Ebola-Notstands in der Region ausgesprochen. Seit dem Ausbruch der Epidemie im Kongo sind nach Angaben des Gesundheitsministeriums 2062 Erkrankungen registriert worden. 0