https://www.faz.net/-gum-ryom

Dokumentation : Zwölf Produkte „für den Verzehr ungeeignet“

  • Aktualisiert am

Nach dem Wildfleisch-Skandal um die Passauer Firma Berger-Wild hat das bayerische Verbraucherschutzministerium ein Dutzend Produkte als „für den Verzehr ungeeignet“ zurückgerufen.

          2 Min.

          Nach dem Wildfleisch-Skandal um die Passauer Firma Berger-Wild hat das bayerische Verbraucherschutzministerium folgende Produkte als „für den Verzehr ungeeignet“ zurückgerufen:

          * Hasenkeulen Tiefgekühlt in geformten Foodtainer weiß, bunt bedruckte Kryovac-Folie Kennzeichnung: Verpackt am: 25.04.05, MHD 26.04.07 Hergestellt für Berger Wild GmbH, 94036 Passau Vet. Kontr. Nr. UR 58 Uruguay

          * Hasenkeulen Tiefgekühlt in geformten Foodtainer weiß, bunt bedruckte Kryovac-Folie Kennzeichnung: Verpackt am: 25.05.05, MHD 26.05.07 Hergestellt für Berger Wild GmbH, 94036 Passau Vet. Kontr. Nr. UR 58 Uruguay

          * Hasenkeulen Tiefgekühlt in geformten Foodtainer weiß, bunt bedruckte Kryovac-Folie Kennzeichnung: Verpackt am: 31.05.05, MHD 01.06.07 Hergestellt für Berger Wild GmbH, 94036 Passau Vet. Kontr. Nr. UR 58 Uruguay

          * Fasanenbrustfilet ohne Haut, ohne Knochen Tiefgekühlt in Styroporfoodtainer mit verschweißter Kunststofffolie Kennzeichnung: Verpackungsdatum 24.01.05, MHD 24.01.07 Vet. Kontr. Nr. UK 5459 EC Berger Wild GmbH, Wildverarbeitungsbetriebe, 94036 Passau

          * Hasenrücken mit Knochen Tiefgekühlt in Styroporfoodtainer mit verschweißter Kunststofffolie Kennzeichnung: Verpackungsdatum 31.03.05, MHD 21.03.07 Vet. Kontr. Nr. D EW 14 EWG Berger Wild GmbH, Wildverarbeitungsbetriebe, 94036 Passau

          * Hirschrücken ohne Knochen Vakuumverschweißte Kunststofffolie Kennzeichnung: Verpackungsdatum 24.10.05, MHD 14.10.07, LOT: 3, Vet. Kontr. Nr. E 10.11491/CC C.E.E. Berger Wild GmbH, Wildverarbeitungsbetriebe, 94036 Passau

          * Wildschweinrücken mit Knochen Tiefgekühlt in vakuumverschweißter Kunststofffolie Kennzeichnung: Verpackungsdatum 15.02.05, MHD 09.08.06 Vet. Kontr. Nr. PL 02210701 EWG Berger Wild GmbH, Wildverarbeitungsbetriebe, 94036 Passau

          * Rehragout mit Knochen Tiefgekühlt in verclipptem Kunststoffbeutel Kennzeichnung: Verpackungsdatum 07.06.05, MHD 29.11.06 Berger Wild GmbH, Wildverarbeitungsbetriebe, 94036 Passau

          * Hirschkalbskeule ohne Knochen Tiefgekühlt in vakuumverschweißter Kunststofffolie Kennzeichnung: Verpackungsdatum 21.12.05, MHD 11.12.07, Vet. Kontr. D EW 13 EWG Berger Wild GmbH, Wildverarbeitungsbetriebe, 94036 Passau

          * Rehkeule mit Knochen frisch bunt bedruckte Kryovac-Folie Kennzeichnung: MHD 30.01.06, Vet. Kontr. D EW 13 EWG Berger Wild GmbH, Wildverarbeitungsbetriebe, 94036 Passau

          * Wildknochen Tiefgekühlt in durchsichtigem verknotetem Kunststoffbeutel Kennzeichnung: Verpackungsdatum: 18.10.05, MHD 11.04.07, Vet. Kontr. Nr. PL 02210701 EWG Berger Wild GmbH, Wildverarbeitungsbetriebe, 94036 Passau

          * Fasanenbrust mit Knochen Tiefgekühlt mit Haut, in rechteckiger, weißer, von einer teilweise bedruckten Schrumpffolie umgebener Kunststoffschale Kennzeichnung: Verpackungsdatum: 05.11.05, MHD 03.05.07, Vet. Kontr. D EW 14 EWG Berger Wild GmbH, Wildverarbeitungsbetriebe, 94036 Passau

          Weitere Themen

          RKI meldet 741 Neuinfektionen

          Liveblog zum Coronavirus : RKI meldet 741 Neuinfektionen

          Amerikas Präsident unterzeichnet Verordnung zu Online-Netzwerken +++ Demonstrationen in Berlin künftig ohne Teilnehmerbegrenzung +++ Seehofer rechnet mit Corona-Warn-App Mitte Juni +++ Visiere bieten weniger Schutz als Masken +++ Alle Entwicklungen im Liveblog.

          Die letzten Fischer an der Ostsee

          „Da bin ich norddeutsch stur“ : Die letzten Fischer an der Ostsee

          Der Klimawandel mindert den Fischbestand der Ostsee so sehr, dass nur noch wenige Fischer davon werden leben können. Ein neuer Fotoband porträtiert nun (fast) alle von denen, die noch da sind.

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.