https://www.faz.net/-gum-7hlar

Costa Concordia: Von Schlamm bedeckt und schwer beschädigt

© reuters
          17.09.2013

          Costa Concordia Von Schlamm bedeckt und schwer beschädigt

          Aufgerichtet zeigen sich am Wrack des verunglückten Kreuzfahrtschiffes deutliche Schäden. Die rechte Seite der Costa Concordia wurden durch das Kentern vor den Felsen der Insel Giglio in zwei Bereichen von unten bis oben eingedrückt. 4