https://www.faz.net/-gum-9c0yl
© Reuters
06.07.2018

In Menschenmenge gerast Angeklagter von Charlottesville plädiert auf unschuldig

James Alex Fields wird beschuldigt, im August 2017 in einen Demonstrationszug gefahren zu sein, der sich gegen Nationalisten richtete. Er selbst soll Bewunderung für Hitler und den Holocaust hegen. Damals kam eine Frau ums Leben, zahlreiche Menschen wurden verletzt. 1