https://www.faz.net/-gum-9njbn

Bootsunglück in Budapest: Kapitän des Kreuzfahrtschiffs festgenommen

© Reuters
          31.05.2019

          Bootsunglück in Budapest Kapitän des Kreuzfahrtschiffs festgenommen

          In der ungarischen Hauptstadt Budapest war am Mittwochabend ein Boot mit einem Kreuzfahrtschiff kollidiert. Dabei kamen mehreren Menschen, hauptsächlich Touristen, ums Leben. Die Aussicht, die Vermissten lebend zu finden, wurde von den ungarischen Behörden als gering eingeschätzt. 0