https://www.faz.net/-gum-30jn

Bild für Bild : Russlands stählerne Lebensader

  • Aktualisiert am

Zeitreise mit der Transsibirischen Eisenbahn Bild: SSG

Treten Sie ein in die Zeitreise mit der Transsibirischen Eisenbahn.

          Die Transsibirische Eisenbahn ist 9.288 Kilometer lang und verbindet Moskau mit Wladiwostok. 100 Jahre hat Russlands stählerne Lebensader inzwischen auf dem Buckel. Sie hat die Revolution und den Sozialismus überlebt und für viele immer noch der Inbegriff einer Traumreise.

          Die Webseite www.trans-sib.de (Link siehe Haupttext) ist für Eisenbahnfans und Russlandkenner ein echter Knüller. Historie, Streckenplan, Wetterdaten, eine umfassende Bildergalerie und Hintergrundinformationen über Städte und Landstriche entlang der Eisenbahnlinie ziehen Besucher der Site in ihren Bann.

          Unsere Bild für Bild-Strecke haben wir mit Fotos von der Seite bestückt. Treten Sie ein in die Zeitreise mit der Transsibirischen Eisenbahn.

          Zar Alexander der Dritte befahl den Bau der „Großen Sibirischen Bahn”

          Weitere Themen

          Wasserhose vor Korsika Video-Seite öffnen

          Spektakuläre Aufnahmen : Wasserhose vor Korsika

          Über der französischen Mittelmeerinsel Korsika wüten derzeit schwere Unwetter. Vor dem Hafen der Stadt Bastia bildete sich eine spektakuläre Wasserhose.

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.