https://www.faz.net/-gum-9mzkp

Besonderes Bienen-Projekt: Honig aus der Justizvollzugsanstalt

© Reuters
          16.05.2019

          Besonderes Bienen-Projekt Honig aus der Justizvollzugsanstalt

          In der Justizvollzugsanstalt Remscheid wird jährlich rund eine Tonne Honig produziert. Die JVA will damit nicht nur ihren Beitrag zum Artenschutz leisten, sondern auch die Häftlinge können durch die Arbeit mit Bienen neue Dinge lernen. Im offenen Vollzug wird beispielsweise eine „Imker-Ausbildung“ angeboten. 0