https://www.faz.net/-gum-8jyib
Video: reuters, Bild: Reuters
02.08.2016

Asiatische Millionenmetropole Taifun „Nida“ legt Hongkong lahm

Ein Taifun hat die chinesische Millionenmetropole Hongkong lahmgelegt. „Nida“ fegte mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 150 Stundenkilometer über die Stadt hinweg. Fabriken und Schulen blieben geschlossen, die Börse stellte den Betrieb ein, Hunderte Flüge mussten gestrichen werden. 3