https://www.faz.net/-gum-t38l

Asiatisch : Asia-Takeaway

  • Aktualisiert am

Asiatisch: Frühlingsrollen mit süßsaurer Sauce Bild: picture-alliance / dpa

In Asien leben viele Völker, die scharf kochen. Doch in Hinsicht auf Kalorien gibt es Riesenunterschiede zwischen mit Fett vollgesogenen Frühlingsrollen und leicht gedünstetem Wok-Gemüse.

          1 Min.

          Asien ist ein großer Kontinent, auf dem viele Völker leben. Die meisten dieser Völker kochen scharf. Das liegt am feucht-heißen Klima: Gewürze wie Chili oder Ingwer sind gut fürs Immunsystem und töten Bakterien ab.

          Mit der Schärfe enden die Gemeinsamkeiten asiatischer Kochkultur aber auch schon - zumindest in Asien. An außerasiatischen Asia-Imbissen vereinen sich Bambusschößlinge und Sojasprossen mit Kokosmilch und Shiitake-Pilzen zu einem undefinierbaren Allerlei.

          Fett-Schwämme oder Wok-Gemüse

          Der Inhaber kommt vielleicht aus Pakistan und wirft auf Verlangen auch gern ein Schnitzel in die Friteuse. Heißt der Asia-Imbiß aber beispielsweise Thai-Imbiß und gehört zu einem guten thailändischen Restaurant, sieht die Sache anders aus. Wer aufs Fett achtet, sollte hier nicht zuviel Erdnußsauce nehmen.

          Beim Chinesen gilt: Frühlingsrollen sind Schwämme, die sich mit Öl vollsaugen. Am gesündesten sind sekundenschnelle Gerichte aus dem Wok mit viel frischem Gemüse.

          Weitere Themen

          Infektionsketten in NRW „unterbrechen“ Video-Seite öffnen

          Nach Corona-Fällen : Infektionsketten in NRW „unterbrechen“

          In Düsseldorf wird ein infiziertes Ehepaar behandelt. Der Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen unterstrich die Notwendigkeit, Erkrankte zu isolieren und erinnerte an die enge Zusammenarbeit mit dem Robert-Koch-Institut.

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.