https://www.faz.net/-gum-9ynfo

Apple CarPlay und Android Auto : Jetzt ist die F.A.Z. auch im Auto zu hören

  • Aktualisiert am

Bild: F.A.Z.

Als erste deutsche Tageszeitung bietet die F.A.Z. ihre Inhalte ab sofort auch im Auto über Apple CarPlay und Android Auto an. Damit erweitert die F.A.Z. ihr umfangreiches Audio-Angebot, zu dem neben der Text-to-Speech-Funktion auch zehn Podcasts gehören.

          1 Min.

          Das Audio-Angebot der F.A.Z. wächst weiter. Bereits im vergangenen Jahr hat die Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.) in ihre App F.A.Z. Der Tag die Text-to-Speech-Funktion integriert. Nutzer haben damit die Möglichkeit, sich Inhalte vorlesen zu lassen, nachdem sie sich für den Dienst einmalig registriert haben und eingeloggt sind.

          Jetzt ist die F.A.Z. als erste deutsche Tageszeitung auch im Auto zu hören: Über Apple CarPlay und Android Auto lässt sich F.A.Z. Der Tag im Audio-Format abspielen. Damit macht die F.A.Z. die wichtigsten Themen der letzten 24 Stunden unterwegs im Auto verfügbar.

          Sobald das Smartphone mit dem Auto verbunden ist, erscheint das Icon der App automatisch auf dem Infotainment-Display. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein iPhone oder Android-Smartphone handelt. Das Auto muss lediglich über eine entsprechende Schnittstelle zum jeweiligen System verfügen.

          Das Audio-Angebot der F.A.Z. umfasst neben dem Text-to-Speech-Service ein umfangreiches Podcast-Portfolio, das aus zehn verschiedenen Formaten besteht:

          Die Apps finden Sie hier.

          Topmeldungen

          Lothar Wieler und Jens Spahn am vergangenen Freitag in der Bundespressekonferenz.

          Corona-Liveblog : So ist die aktuelle Corona-Lage in Deutschland

          RKI-Präsident Lothar Wieler und Gesundheitsminister Jens Spahn äußern sich zur Situation in Deutschland +++ Die Queen fordert zu Impfungen auf +++ Söder will Grenzkontrollen „so lange wie nötig“ fortsetzen +++ Alle Entwicklungen im Liveblog.
          Mehr Schatten als Licht: Die Unternehmensberatung McKinsey wechselt nach einer Serie von Skandalen ihre Führung aus.

          Berater in der Krise : Chaostage bei McKinsey

          Die Unternehmensberatung McKinsey wechselt nach einer Serie von Skandalen ihre Führung aus. Und wirft damit Fragen nach ihrem Reformwillen auf.
          „In der EU herrscht Zusammenbruch“: Präsident Putin am Mittwoch im Kreml

          Putin und die Pandemie : Russlands versteckte Corona-Tote

          Präsident Wladimir Putin lobt den russischen Umgang mit der Corona-Pandemie, zumal im Vergleich zum Westen. Doch die enorme Übersterblichkeit lässt das Schlimmste befürchten.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.