https://www.faz.net/-gum-8f55h
© dpa, afp
24.03.2016

Germanwings-Absturz Angehörige und Repräsentanten an der Absturzstelle

Vertreter von Germanwings, deren Flugzeug vor einem Jahr in den französischen Alpen abstürzte, sind am Ort der Katastrophe angekommen. 600 Menschen werden sich in dem kleinen französischen Alpenort versammeln, um ihrer Angehörigen zu gedenken, die vor einem Jahr starben, als der Co-Pilot der Germanwings-Maschine sein Flugzeug absichtlich in einen Berghang steuerte. 0