https://www.faz.net/-gum-81gef

Steinmeier vor Ort: „Bild des Grauens“ an der Germanwings-Absturzstelle

© afp
          25.03.2015

          Steinmeier vor Ort „Bild des Grauens“ an der Germanwings-Absturzstelle

          Mit 150 Menschen an Bord ist ein Airbus A320 der Fluggesellschaft Germanwings in den französischen Alpen abgestürzt und in rund 1500 Metern zerschellt. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier, der an die Unglücksstelle reiste, sprach anschließend von einem „Bild des Grauens“. 3