https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/

Die aktuelle Ausgabe : Das F.A.Z.-Magazin zum Download

Wir sprechen mit Musiker Leslie Mandoki über Freiheit, werfen einen Blick auf das alte F.A.Z.-Gebäude und besuchen Maßschneider Egon Brandstetter. Das alles – und noch viel mehr – im F.A.Z.-Magazin. Hier zum Download.
Internationale Kooperation: Amerikanische und deutsche Behörden haben bei der Zerschlagung der Hackergruppe Hive eng zusammengearbeitet.

Zerschlagene Hackergruppe Hive : Wenn das FBI schwäbischen Polizisten dankt

Ein internationales Ermittlerteam hat die Hackergruppe Hive zerschlagen, die Ziele auf der ganzen Welt attackiert und mehr als 100 Millionen Dollar erpresst hatte. Der entscheidende Hinweis kam von Esslinger Cyber-Polizisten.
Hat sich spät geoutet und setzt sich seit Jahren für die Rechte queerer Menschen ein: Klaus Schirdewahn

Gedenkstunde im Bundestag : Auch im Nachkriegsdeutschland verfolgt

Klaus Schirdewahn ist einer der „175er“, der wegen seiner sexuellen Orientierung im Nachkriegsdeutschland verurteilt wurde. Am Freitag erinnert er in einer Rede im Bundestag an das Schicksal seiner vielen Leidensgenossen.
Schuldig: der Neunzehnjährige (links) und seine Freundin

Mord an Ärzte-Ehepaar : „Fuck, ich hab sie umgebracht!“

Das Landgericht Bayreuth hat eine 17-Jährige und ihren 19 Jahre alten Freund zu langen Freiheitsstrafen verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die beiden gemeinsam die Eltern des Mädchens getötet haben. Das Motiv: „abgrundtiefer Hass“ der Tochter.
Ein APA-Interview, als wäre nichts, während die Ermittlungen bereits laufen: Florian Teichtmeister im Oktober 2021

Teichtmeister angeklagt : Der Kommissar geht nicht mehr um

Der Darsteller aus „Die Toten von Salzburg“ und mehreren „Tatort“-Folgen soll Bilder von Kindesmissbrauch gehortet haben. Hat die Schauspiel-Szene zu lange weggesehen?
Schauspielerin Jutta Spiedel rät Frauen, lieber an ihrer Persönlichkeit zu arbeiten, statt sich operieren zu lassen.

Speidel gegen Schönheitswahn : „Alles ist operiert“

„Aufgeblasene Lippen, aufgeblasene Busen, aufgeblasene Hintern“ – das werde immer mehr, sagte Schauspielerin Jutta Speidel bei einer Veranstaltung. Sie finde das diskriminierend.
Analyse: Oft zeigt erst  eine Aufnahme der Lunge,  wie zerstört das Organ  tatsächlich schon ist.

Lungenerkrankung COPD : Wenn Medikamente nicht mehr helfen

Wer unter COPD im fortgeschrittenen Stadium leidet, dessen Lunge ist oft schon so geschädigt, dass eine normale Atmung kaum möglich ist. Doch es gibt Methoden, die Symptome zu abzumildern.

Marseille : Die Wiedergeburt einer Stadt

Auferstanden aus Ruinen: Marseille hat sein Schmuddelimage abgeschüttelt. Vergessen sind Drogenkriege und Elend. Nicht nur Pariser zieht es jetzt verstärkt in die wilde und mysteriöse, schöne und chaotische Stadt am Mittelmeer.

Triathletin Laura Sagadin : 7700 Kilometer im Jahr

Die 17 Jahre alte Triathletin aus Slowenien trainiert hart und reißt im Jahr eine Strecke von Ljubljana bis Peking runter
Acht Runden werden gespielt und jedes Team kann acht Steine stoßen.

Curling für Gehörlose : Curling mit Zeichen

Handzeichen helfen den gehörlosen Sportlern beim Training im Schweizer Kanton Aargau. Sie müssen besonders gut die Balance halten können.
Katzenfigur Vinicius und der türkise Tom waren die Olympia-Maskottchen 2016 in Rio de Janeiro.

Sammlung olympischer Objekte : 70 000 olympische Objekte

Archivar Markus Osterwalder hat eine Sammlung olympischen Designs aufgebaut. Nicht nur die tragische Geschichte des „Schneemandls“ liegt dem Schweizer Grafikdesigner am Herzen.