https://www.faz.net/-ijb-8zqbc

Nach G-20-Krawallen: Hamburger gegen Rücktritt von Scholz

Zurück zum Artikel
© reuters
          12.07.2017

          Nach G-20-Krawallen Hamburger gegen Rücktritt von Scholz

          Viele Hamburgerinnen und Hamburger haben am Mittwoch gespannt zugehört, als der Bürgermeister der Stadt, Olaf Scholz seine Regierungserklärung zum G-20-Gipfel abgab. Scholz hatte sich darin bei den Bürgern für die Ausschreitungen entschuldigt. Die Hamburger haben das zur Kenntnis genommen. Zurücktreten muss Scholz nicht, finden daher viele Hamburger. 3